Slogan Frischer Wind durch Bildung aus einer Hand
Aktuelles aus dem BBZDetails

Die Bett-Show und vieles mehr in London!

Warum die Bett-Show einen Einblick in die digitalen Möglichkeiten des Lehrens und Lernens geben kann.

Ein Bericht zur Erasmus+-Fortbildung.

Warum die Bett-Show einen Einblick in die digitalen Möglichkeiten des Lehrens und Lernens geben kann, erschließt sich sicherlich nicht gleich auf den ersten Blick.   Der typische Arbeitsplatz eines Schülers oder eines Lehrers unterscheidet sich für gewöhnlich ganz deutlich von einem handelsüblichen Bett – und der Begriff Show fällt wohl auch eher selten in Bezug auf den Unterricht. Des Rätsels Lösung findet sich in London, wie ich im Rahmen meiner Fortbildung persönlich feststellen durfte.

Seit 1985 findet dort nämlich jährlich die «British Educational Training and Technology Show» (kurz „Bett-Show“) statt. In diesem Jahr verzeichnete die Bildungsmesse mit über 850 Unternehmen und 34.000 Besuchern aus 136 Ländern neue Spitzenwerte.

Der Besuch dieser Messe war einer der Höhepunkte der Erasmus+-Fortbildung, die vom 23. bis 27. Januar in London stattfand. Zahlreiche Lehrkräfte, die in unterschiedlichen Funktionen an verschiedenen Schularten in ganz Deutschland tätig sind, nahmen dieses Kursangebot wahr.

Eine weitere Besonderheit dieser Erasmus-Fortbildung war der Besuch des Barnet Southgate Colleges. Die Kursteilnehmer konnten einen direkten Einblick in das dortige Schulleben gewinnen – ganz old-school mit Hilfe von Unterrichtshospitationen und einem anschließenden Expertengespräch.

Zahlreiche kulturelle Programmpunkte, wie der Besuch eines Pub-Theatres oder Stadterkundungen, rundeten die Erasmus+-Fortbildung inhaltlich ab. Die Fortbildung vermochte es, viele wertvolle Impulse für die tägliche unterrichtliche Praxis zu setzen – egal, ob old- oder new-school. Ich bedanke mich sehr herzlich dafür, dass ich an dieser Weiterbildungsmaßnahme teilnehmen durfte.

Webdesign EDV MAHO