Slogan Frischer Wind durch Bildung aus einer Hand
Aktuelles aus dem BBZDetails

Ideenwettbewerb zum Tag des Grundgesetzes – Wie stellt man Menschenwürde dar?

 „Wie stellt man Menschenwürde dar?“

„Du, frag mich mal, wie willst du denn Unantastbarkeit darstellen?“

„Und wenn wir das Ganze mal von der Metaebene aus betrachten?“

 

Fragen wie diese waren am BBZ Dithmarschen am 23.05.24 schulweit und über alle Bildungsgänge zu hören. Denn das Grundgesetz hatte Geburtstag und alle Schülerinnen und Schüler waren daher aufgerufen, es angemessen zu feiern. Den Rahmen dazu lieferte ein Ideenwettbewerb zu Artikel 1 des Grundgesetzes: „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ Die Schülerinnen und Schüler waren aufgefordert, eine Idee für ein Kunstwerk im öffentlichen Raum zu entwerfen. Doch bei der Theorie soll es nicht bleiben: Die besten Vorschläge sollen dann auf dem Gelände oder in den Räumlichkeiten des BBZ Dithmarschen auch ganz praktisch umgesetzt werden.

Um die Schülerinnen und Schüler auf den Tag und diese sicher nicht einfache Aufgabe einzustimmen, gab es zunächst einen kurzen, humorvollen Einstieg in die Geschichte und Aktualität des Grundgesetzes. Der Artikel 1 wurde dabei in besonderer Form gewürdigt. Danach erfolgte anhand visueller Beispiele, wie Kunst im öffentlichen Raum aussehen könnte.

Voller erster Ideen und Konzepte machten sich die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen frisch ans Werk. Ihre Ideen konnten sie auf bereitgestellten Plakaten ausführlich beschreiben und zeichnen. Zudem konnten sie auch die Intention hinter ihrer Idee verschriftlichen.

In der mehrstündigen Erarbeitungsphase diskutierten die Schülerinnen und Schüler eifrig untereinander die Bedeutung des Artikel 1 GG, sie überlegten gemeinsam, wie sich dieser Artikel künstlerisch gestalten ließe, sie erfanden, verwarfen und verbesserten Ideen. Gegen Mittag waren so über 250 Ideen und Beiträge erarbeitet worden.

Für den anschließenden Gallery Walk wurden alle Plakate in der Schule ausgehängt, so konnten sich alle Beteiligten einen Überblick über sämtliche potenzielle Kunstwerke machen und mittels QR-Codes für ihre Favoriten abstimmen. Dabei zeigte sich ein breites Spektrum an Ideen, von Lichtinstallationen, Arbeiten mit Spiegeln, Statuen und Springbrunnen, aber auch Gedichte, Videobeiträge und designte Kleidungsstücke fanden sich unter den Ideen.

 

Was geschieht als Nächstes?

Eine Jury sichtet nun in mehreren Runden kriteriengeleitet sämtliche Ideen und wählt einen oder mehrere Siegerbeiträge aus. Den besten Ideen winken dabei Preisgelder in Höhe von insgesamt 1.500 Euro, die dank der Unterstützung der VR Bank Westküste eG für diesen besonderen Geburtstag ausgelobt werden konnten. Im Anschluss geht es an die Verwirklichung des Siegerbeitrags auf dem Gelände des BBZ Dithmarschen. So wird für die Zukunft dem wohl wichtigsten Artikel des Grundgesetzes am BBZ Dithmarschen ein Denkmal gesetzt.

Webdesign EDV MAHO